EM Super Sale bei Zaunfuchs
Bis zu 32% Rabatt - noch 2 Tage
💪
Bis zu 32% Rabatt
✔️
Versandkostenfrei in Deutschland ab 999€
100% Käuferschutz durch Trusted Shops
🏆
Mehrfacher Preisträger
EM Super Sale bei Zaunfuchs
Bis zu 32% Rabatt - noch 2 Tage
EM Super Sale
Bis zu 32% Rabatt
💪
Bis zu 32% Rabatt
✔️
Versandkostenfrei in Deutschland ab 999€
100% Käuferschutz durch Trusted Shops
🏆
Mehrfacher Preisträger

FAQ Montage

Wie groß muss der Pfostenabstand bei Privalo Zaunelementen sein?

Der Pfostenabstand muss Füllungsbreite + 10 mm betragen, gemessen jeweils vom Nutgrund beider Steckzaunpfosten, d.h. das Maßband bzw. der Zollstock muss in der Führungsschiene des Pfostens angehalten werden. Sofern sie die Steckprofile also nicht kürzen, beträgt dieses Maß 1810 mm bzw. 910 mm bei den schrägen Elementen.

Kann ich einen Privalo Steckzaun alleine montieren oder benötige ich Hilfe?

Grundsätzlich können Sie unser Privalo Steckzaunsystem auch allein montieren. Wir empfehlen jedoch die Montage zu zweit, um die Arbeiten nicht unnötig zu erschweren.

Wozu benötige ich Distanzstücke?

Die Distanzstücke dienen dazu, Bodenfreiheit zu generieren. Das Distanzstück wird hierfür von oben in die Pfostennut eingeführt und bis nach unten ans Ende des Pfostens eingeschoben. Dort können Sie anschließende vorbohren und das Distanzstück anschrauben.

Wie verbinde ich die Steckprofile miteinander?

Dies funktioniert über eine Nut-Feder-Verbindung. Jedes Steckprofil verfügt über eine Nut- und eine Federseite welche ineinander gesteckt werden. Beachten Sie beim Einsetzen der Steckprofile, dass die Nutseite immer nach unten zeigt. So können Sie die einzelnen Steckprofile immer mit der Nut auf die Feder des darunter liegenden Steckprofils setzen und diese so miteinander verbinden. Beim Privalo Grande Premium Steckzaun werden Lisenenprofile zwischen die Steckprofile gesetzt, welche ebenfalls über eine Nut- und eine Federseite verfügen.

Wie montiere ich die Design- oder Glaseinsätze?

Für die Befestigung der Design- und Glaseinsätze benötigen Sie ein entsprechendes Adapterset. Das Adapterset besteht aus zwei Adapterprofilen, welche jeweils zwischen Steckprofil und Einsatz befestigt werden. Durch die in den Adapterprofilen integrierte Bürstendichtung wird das Material geschützt und ungewollte Geräuschentwicklung vermieden.

Wie montiere ich die Pfostenkappe?

Die Pfostenkappe kann einfach zum Abschluss der Montage von oben auf den Steckzaunpfosten gesteckt werden.

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder zu Ihrer individuellen Planung? Unsere Fachberater helfen Ihnen gerne kostenlos weiter! Wir sind für Sie 24h, 7 Tage die Woche unter 05251 4149290  oder via E-Mail an [email protected] erreichbar.